Schweiger Forstlauf meets Marathon 2022

Schon wieder kaum reale Laufwettbewerbe, Motivationsloch zum Jahresbeginn und zu allem Überfluss kommt auch noch der Weihnachtsspeck dazu.

Wir haben da was für Euch: Startet wieder ins neue Jahr mit einem Marathon! Aber lasst Euch Zeit 😉 Absolviert einen Marathon in beliebig vielen Etappen.

So läuft der virtuelle Wettkampf ab

Jeder kann laufen wo und wann man will und auch so oft man will! Einziges Ziel: Absolviert innerhalb des Zeitraums vom Samstag, 1. Januar 2022 bis zum Montag, 31. Januar einen Marathon in beliebig vielen Etappen, also z.B.

4 Läufe à 10 km und ein Lauf mit 2 km  à  42 km

2 Läufe à 21 km  à 42 km

8 Läufe à 5 km und ein Lauf mit 2 km  à 42 km

oder auch einfach 10 mal 4,2 km oder für die ganz Verrückten einmal 42 km!

Die einzelnen Strecken können beliebig aufgeteilt werden. Alles ist möglich, es müssen am Ende in Summe einfach nur 42 km werden, bzw. Eure gelaufenen Km werden in einen Marathon umgerechnet.

Hier geht’s zur Registrierung der Strecke und Zeit.

Wichtig ist, dass Ihr immer die gleiche Emailadresse für die Registrierung benutzt, damit das System Euch nach jeder Etappe wiedererkennt. Einen Nachweis müsst Ihr nicht erbringen. Wir zählen hier auf Eure Ehrlichkeit und Euren Sportsgeist.

Den aktuellen Zwischenstand findet Ihr hier!

Die Teilnahme ist kostenlos. Die LG Sempt würde sich aber über eine kleine Spende für die eigene Schüler- und Jugendarbeit freuen. Als kleinen Anreiz verlosen wir unter allen Teilnehmern zehn Kästen Bier (oder Schorle) von unserem Hauptsponsor, der Privatbrauerei Schweiger.

Eine freiwillige Spende könnt Ihr uns hier über Paypal zukommen lassen. Ein Paypal Konto ist nicht notwendig. Sollte jemand nicht über Paypal spenden wollen, kann die Zeit und Strecke auch ohne Spende registriert werden und per Überweisung gespendet werden an:

zur Spende über Paypal
  • Förderverein LG Sempt e.V.,
  • IBAN: DE29 7025 0150 0027 2024 98,
  • BIC: BYLADEM1