Ausschreibung

Start und Ziel

Dienstag, den 3. Oktober 2017 (Tag der dt. Einheit) im Sportstadion in Anzing (Am Sportzentrum 16, Obelfing/Anzing)

Startnummernausgabe

3. Oktober ab 8:30 Uhr im Sportstadion Anzing

Teilnahmeberechtigt

Teilnahmeberechtigt ist Jedermann, der Lust und Spaß am Laufen hat. Egal ob Hobbyläufer oder Leistungssportler. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich!

10 km Lauf – 10 Uhr

Ab Jahrgang 2007, nicht jünger! Amtlich vermessene und vom BLV genehmigte Strecke. Jeder Kilometer ist markiert. Elektrolyt und Wasser bei Km 5,3. Brutto-Zeitnahme mittels bibChip-Startnummer.

Preisgelder für die schnellsten drei Männer und Frauen.

100.- Euro Prämie für neuen Streckenrekord
Männer: Oleg Kulkov, 30:02 min. (2005)
Frauen: Oksana Meltsayeva, 35:27 min. (2007)

Es erfolgt Altersklassenwertung. Mannschaftswertung (je 3 Männer oder Frauen)

5 km Lauf – 12 Uhr

Für alle, denen die 10 km zu lang sind. Ab Jahrgang 2008, nicht jünger!

Brutto-Zeitnahme mittels bibChip-Startnummer.

Preisgelder für die schnellsten drei Männer und Frauen.

Familienwertung: 3 Familienmitglieder unabhängig vom Geschlecht, wobei mindestens ein Läufer(in)/Walker(in) unter 16 Jahren sein muss. Alle 3 müssen sich bei der Meldung auf den gleichen Nachnamen einigen, damit unser Programm die Familie erkennt! Mehrere Getränkekästen von Silenca Quelle oder Schweiger Bräu für die drei schnellsten Familien.

5 km (Nordic-)Walking – 12 Uhr

Beim (Nordic) Walking soll der Spaß, Fitness, Gesundheit und Individualität zählen. Im Mittelpunkt stehen die eigene Leistung und die persönlichen Ziele. Jeder Walker ist selbst für ein korrektes Walking verantwortlich. Brutto-Zeitnahme mittels bibChip-Startnummer. Gemäss den Empfehlungen des Deutschen Leichtathletik Verbandes erfolgt keine Wertung der Platzierung. Alle WalkerInnen werden in der Ergebnisliste alphabetisch mit ihrer jeweiligen Zeit aufgelistet.

Alle Walker werden gebeten, sich bei der Startaufstellung hinten einzureihen!

Kinderläufe über 0,7 km – ab 13.30 Uhr

Für alle Kinder Jhg. 2006 – 2011 (nicht jünger!!! Meldungen unter falschem Jahrgang führen zur Disqualifikation).

Der Spaß am Laufen soll im Vordergrund stehen. Jedes Kind erhält ebenfalls ein T-Shirt und eine Teilnehmerurkunde umgehend nach dem Zieleinlauf. Keine Zeitnahme.

  1. Lauf Jungen Jhg. 2011
  2. Lauf Mädchen Jhg. 2011
  3. Lauf Jungen Jhg. 2010
  4. Lauf Mädchen Jhg. 2010
  5. Lauf Jungen Jhg. 2009
  6. Lauf Mädchen Jhg. 2009
  7. Lauf Jungen Jhr. 2008
  8. Lauf Mädchen Jhg. 2008
  9. Lauf Jungen Jhg. 06+07
  10. Lauf Mädchen Jhg. 06+07

Je nach Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, verschiedene Jahrgänge getrennt oder gemeinsam starten zu lassen.

Zeitmessung

Beim Schweiger-Forstlauf wird der sog. bibchip eingesetzt. Es erfolgt nur Bruttozeitnahme, d.h. die Laufzeit beginnt für jeden Teilnehmer mit dem Startschuss. Der Zeitverlust am Start ist so gering, dass sich eine Nettozeitnahme (leider auch aus finanzieller Sicht) nicht lohnt. Der Chip ist hierbei bereits in der Startnummer integriert und hat nichts mit dem gelben Championchip, der am Schuh befestigt wird, zu tun. Entfernen Sie bitte Ihren gelben Championchip. Der Sportler wird beim Passieren des Ziels berührungslos erfasst und seine persönliche Zeit seiner eigenen Startnummer zugeordnet. Der bibchip ist ein passiver Hochfrequenz-Transponder, der die Startnummer gespeichert hat. Beim Zieleinlauf wird die Startnummer per Funk ausgelesen. Der bibchip ist – wie auch jede normale Startnummer – nicht übertragbar. Eine Rückgabe des bibchips ist nicht erforderlich – kein Pfand oder Leihgebühr. Bitte bringen Sie die Startnummer mit dem bibchip deutlich sichtbar auf der Brust an. Benützen Sie zum Befestigen Sicherheitsnadeln und befestigen Sie diese an den vorgestanzten Löchern der bibchip-Startnummer. Bitte knicken/falten Sie die bibchip-Startnummer nicht. Den Chip-Aufkleber auf der Rückseite der Startnummer auf keinen Fall entfernen!

Startgebühren (unverändert zu den Vorjahren)

Alle Startgebühren sind inkl. Mikrofaser-Shirt, Chipstartnummer (kein Pfand) und BLV-Straßenlaufgebühren.

Bei Nichtantreten besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühren.

Strecke Voranmeldung bis 30.06.17 Voranmeldung bis 30.09.17, 23 Uhr Nachmeldung am Starttag bis 1 Std. vor Start
10 km Lauf 13 EUR 16 EUR 18 EUR
5 km Lauf 13 EUR 16 EUR 18 EUR
5 km (Nordic) Walking 13 EUR 16 EUR 18 EUR
Kinderlauf 5 EUR 5 EUR 5 EUR
Familientarif
(ab 4 Personen, unabhängig von Strecke, aber gleicher Nachname)
25 % Rabatt auf Gesamtbetrag (Rabattcode unter anfordern) 25 % Rabatt auf Gesamtbetrag (Rabattcode unter anfordern)

Jeder Teilnehmer, der sich bei der Anmeldung zu einem 1/2-Jahresabo (26,45 EUR) der Runner`s World entscheidet erhält den Startplatz um 10 EUR reduziert. Bitte den 10 € Gutschein vor der Onlineanmeldung unter mit Angabe der Adresse anfordern.

Bitte beachten Sie: dieses Angebot gilt nur für Deutschland und nur für Neu-Abonnenten, nicht für bestehende Abonennten. (ABO-Rechnungsstellung erfolgt durch Runner`s World)

Auszeichnungen – Preise

Jeder Teilnehmer erhält mit den Startunterlagen ein Mikrofaser-Shirt,
Siegerehrung erfolgt nur noch für die

  • sechs tagesschnellsten Frauen und Männer des 5 km Laufes
  • sechs tagesschnellsten Frauen und Männer des 10 km Hauptlaufes,
  • drei schnellsten Familien – mehrere Getränkekästen von Silenca Quelle oder Schweiger Bräu

Prämien für die schnellsten drei Männer und Frauen.

Jeder Teilnehmer, der gerne eine Urkunde möchte, kann diese im Internet abrufen!

Schweiger Bierfass-Wertung

Die drei teilnehmerstärksten Gruppen (im Ziel) erhalten wieder je ein Fass Schweiger-Bier. Bitte bei der Anmeldung auf einheitlichen Mannschaftsnamen achten! Gewertet werden nur Läufer/innen oder Walker die über 5 km oder 10 km das Ziel erreichen.

Anreise

Anzing liegt an der B12/A94 etwa 20 km östlich von München. Der Start ist im Sportzentrum (Beschilderung „Gewerbegebiet, Sportzentrum“ folgen).

Achtung: Auf der Zufahrtsstrasse zum Stadion ist Halteverbot, das bei Veranstaltungen von der Polizei überprüft wird. Bitte parken Sie ausschließlich auf dem ausgeschilderten Parkplatz neben dem Sportzentrum!

Strecken

Flache, ebene, asphaltarme und windgeschützte Strecken durch die grüne Natur, den Ebersberger Forst. Statische Anzeige des Streckenverlaufs